Wir vergleichen Auto Verleih Preise von 1.200 Arbeitsstoffe bei 30.000 Reiseziele

Autovermietung suchen

Keine Kreditkartengebühren
Keine Versteckten Gebühren
Gebühr Für Kilometerleistung
Vollkaskoschutz (Cdw)
Haftpflichtschutz
Gebühr Für Pannenhilfe
Diebstahlversicherung
Günstigste Preise Garantiert

Autoverleih am Flughafen Auckland

Auckland ist eine neuseeländische Stadt und liegt im Norden des Landes. Sie wird von rund 1, 3 Millionen Menschen bewohnt, was rund einem Drittel der Gesamtbevölkerung Neuseelands entspricht. Das Gebiet um Auckland ist sismisch sehr aktiv, da die Stadt in der Umgebung mehr als 50 erloschene Vulkane ausfweist. Die Stadt liegt am sogenannten Pazifischen Feuering, wo die Erdplatten aneinander vorbeilaufen und es bei deren Berührung häufiger zu Erdstössen kommen kann. Auckland hat einen verhältnismässig grossen Anteil an Grünflächen und wird aufgrund der zahlreichen Segelboote, die im städtischen Hafen vor Anker gehen auch “die Stadt der Segel” genannt.

Auckland verfügt über ein subtropisches Klima mit warmen Sommermonaten und etwas kühleren, niederschlagsreichen Wintermonaten. Am angenehmsten erkundet man Auckland und die Umgebung mit einem Mietwagen vom Autoverleih am Flughafen Auckland.

Geschichte von Auckland

Die ersten Bewohner Aucklands waren die Ureinwohner Neuseelands, die Maori, welche die Gegend um den heutigen Stadtkern im Jahr 1350 zu besiedeln begannen. Spuren dieser Besiedlung findet man noch heute an den Hängen der zahlreichen erloschenen Vulkane der Stadt. Der Grund warum sich die Maori ausgerechnet in diesem Gebiet niederliessen, waren die fruchtbaren Böden und sowie die Lage an den geschützten Meeresbuchten, welche den Ureinwohnern die Fischerei erleichterte. Im 18. Jahrhundert erreichten dann die ersten europäischen Seefahrer Neuseeland. Zum Teil tauschten die Ureinwohner Waren gegen Grundstücke. Da die Europäer jedoch auch Waffen einführten, wurden diese auch zu Kriegen unter den Ureinwohnern genutzt.

Zusätzlich schleppten die Seefahrer bis dahin unbekannte Krankheiten ein, die zu einer weiteren dezimierung der Ureinwohner führte. Um das Jahr 1860 begannen dann die kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den Europäern und den Ureinwohnern. Um die Stätten der historischen Schlachten zu besuchen empfiehlt sich ein Leihwagen vom Autoverleih am Flughafen Auckland.

Bevölkerung

Heutzutage ist Auckland und das gesamte Land Neuseeland ein Schmelztiegel verschiedener Rassen und Kulturen. Neben Nachfahren der Ureinwohner findet man auch Personen europäischer Abstammung und Asiaten. Über die Jahre haben sich die Bevölkerungsgruppen untereinander vermischt und leben heute glücklicherweise friedlich zusammen. Von der Religion ist Auckland christlich geprägt, was mit der hohen Anzahlvon Europäern zu tun hat, allerdings haben auch die Maori ihre traditionellen Rituale über die Zeit aufrecht erhalten. Die Religion stellt heute allerdings kein Problem mehr dar, wie noch am Anfang der Besiedlung. Heute können alle Bevölkerungsgruppen ihre Religion frei ausüben.

Viele der Bewohner Aucklands haben mittlerweile eigene Häuser, die meisten davon aus Holz. Eine Fahrt durch die Nachbarschaft dieser einzigartigen Holzhäuser lässt sich am besten mit einem Wagen vom Autoverleih am Flughafen Auckland realisieren.

Abholadresse

Unsere Bewertungen

Mehr als 7.000 Benutzer haben uns bewertet

9,6 / 10
" Völlig freie Erfahrung Probleme. Wird wieder verwendet."
" Großen Dienst wieder."
" Schöne saubere Wagen und sehr guten Service."
" Toller Service und keine Probleme"
" Völlig freie Erfahrung Probleme. Wird wieder verwendet."
Bewertungen online

Mehr als 50.000 Benutzer haben unseren Mietwagenanbieter bewertet

9,0 / 10
Trustpilot
8,4 / 10
Review Centre